Schuljahr 2023/24


Kartoffelernte aus dem Schulgarten

                Die Klasse DFK 1A/2 erntete Kartoffeln aus dem Schulgarten am Heinrich-Braun-Weg und bereitete sie zu.


Nikolaus am HBW

Der Nikolaus besuchte am 05.12.23 unsere SVE und die DFK Klassen am Heinrich-Braun-Weg.


INtel Geschenkeregen

 

Am 19.12.23 fand in diesem Jahr der Intel "Geschenkeregen" statt. Mitarbeiter*innen von Intel sind Paten für Kinder die Wunschzettel an die Firma senden und dann von ihren Paten Weihnachtsgeschenke erhalten. In diesem Jahr waren Frau Heusinkveld und Frau Lutz als Repräsentantinnen der Firma Intel und Frau Korbmacher, eine langjährige, frühere Kollegin und die Vorsitzende von ghettokids-Soziale Projekte e.V. bei uns an der Schule. In einer kleinen Feier bedankte sich die Schule bei allen Spender*innen mit zahlreichen Vorführungen. Anschließend besuchten unsere Besucherinnen Klassen und waren beim Auspacken der Geschenke dabei.

 

 



MAN Weihnachtstruck

 

Am 20.12.23 kam an den Standort Heinrich-Braun-Weg der MAN Weihnachtstruck. Die SVE, DFK und die Klassen 3 und 4 durften den LKW bestaunen. Abschließend erhielten die Kinder noch Geschenke vom Weihnachtsmann und seinem Fahrer.

 

 


Amnesty International "Briefmarathon" 2023

Unter der Leitung unserer Kollegin, Frau Murr, fand auch in diesem Schuljahr wieder der "Briefmarathon" von Amnesty International statt. Die Süddeutsche Zeitung verfasste darüber im Dezember 2023 einen Artikel.

(aus urheberrechtlichen Gründen, mussten wir den Artikel im April von der Homepage entfernen)

 

Link zum Originalartikel

 

Als Dank für ihre Unterstützung erhielten Die Schülerinnen und Schüler einen Dankesbrief und eine Urkunde von Amnesty International.


Winterbazar

Am Donnerstag, den 21.12.23 fand an der Paulckestraße unser diesjähriger Winterbazar statt. Es gab viele Stände mit Essen und Trinken, Geschenken, Plätzchen und Seifen aus unseren Schülerfirmen. Für die Unterhaltung sorgte ein Kinoraum, das Kinderschminken und Bastelmöglichkeiten, die von Lehrkräften angeleitet wurden. Für großes Interesse sorgte wieder unser Spendenraum, in dem Kleidung, Schuhe und Gegenstände für den täglichen Gebrauch gegen eine Spende erworben werden konnten. Der Winterbazar wurde wieder maßgeblich von unserem Schülerparlament organiseiert.

 

 


Besuch der DFK 1A/2 bei der Schülerfirma fit4kids

Die Klasse 1A/2 bsuchte die Schülerfirma fit4kids und erhielt Einblicke in die Arbeitsweise und in wichtige Vorgaben, die die Firma berücksichtigen musss.

 

 


Das Synphonieorchester des Bayerischen Rundfunks - "BRSO und du"

 

 

Am 18.03.24 besuchten uns einige Künstler*innen des Symphonieorchsters des Bayerischen Rundfunks am Heinrich-Braun-Weg. Die Musiker*innen zeigten den Klassen SVE bis 4 ihre Blasinstrumente, erklärten diese und führten vor, wie man die Instrumente zum Klingen bringt. In beeindruckenden Musikstücken zum Thema "Wind"  zeigten die Künster*innen im Zusammenspiel, wie die Instruemnte Stimmungen und Naturereignisse wiedergeben können.

Wir waren sehr beeindruckt und werden dieses Konzert nie vergessen!

 

Organisiert und iniziiert wurde der Besuch von unserer Kollegin Frau Christ.


Kunstprojekt: 6. Klassen im Rahmen von "Schule fürs Leben"

Die Künstlerin Barbara Gerbl führte auch in diesem Schuljahr mit den 6. Klassen ein Kunstprojekt am Standort Paulckstraße durch. Das Kunstprojekt wurde im Rahmen des Konzepts "Schule fürs Leben" durchgeführt. In einer Projektwoche erwerben Schülerinnen und Schüler im Unterricht Alltagskompetenzen. Alltagskompetenz und Lebensökonomie bilden ein fächerübergreifendes Bildungs- und Erziehungsziel in den Lehrplänen allgemeinbildender Schulen. Gemäß den obersten bayerischen Bildungszielen, Art. 131 der Bayerischen Verfassung, gehört es zur Aufgabe der Schulen, neben der Vermittlung von „Wissen und Können“ auch „Herz und Charakter“ der Heranwachsenden zu bilden und sie somit in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen.

 

Informationen zu unserer Künstlerin Frau B. Gerbl: https://farbenspiel.net/